Sammleruhren und Service · Manfred Nyikos · Uhrmacher · Köln

Service für Vintage ROLEX und andere Uhren-Klassiker

Jeder hochwertigen, mechanischen Uhr gebührt alle paar Jahre eine Instandsetzung vom qualifizierten Uhrmacher – mag sie noch so robust und wasserdicht sein. Meistens geht die Uhr nicht mehr so genau wie in vergangenen Jahren. Schlimm ist es, wenn die Uhr „trocken“ läuft, ihr schlicht der unbedingt benötigte Anteil Spezialöl fehlt – die Zahnräder und andere bewegliche Komponenten verschleißen und der Exodus des Uhrwerks droht.

Eine Revision der begehrten alten original ROLEX Modelle ist zur Freude und Wert(steigerungs)erhaltung immer zu empfehlen. Sei es ein Erbstück mit Familientradition oder ein selbst erworbener Zeitmesser welcher an Ihrem Handgelenk über die Jahre zu einem Stück Lebensqualität geworden ist.

Ich bin Uhrmacher für edle alte Uhren – ausschließlich mit mechanischen Uhrwerken. Deren ambitionierter Reparatur, Wartung und Pflege gilt mein Interesse: Vintage Rolex Uhren (oder um genauer zu sein: Rolex Chronometer) und Uhren anderer hochwertiger Marken wie beispielsweise Patek Philippe und IWC. Die Schweizer Uhrenhersteller, deren Konzessionäre und Vertretungen in Deutschland sind immer weniger auf diese Klassiker eingestellt. Sie nehmen Reparaturaufträge mitunter nicht mehr an.

Schon das fachgerechte Öffnen einer ROLEX Oyster erfordert Fachkenntnis und Spezialwerkzeuge, die die wenigsten Uhrmacher besitzen. Kommen noch besondere Anforderungen, wie extreme Gehäuse-Wasserdichtigkeit bei der ROLEX Submariner, Chronograph-Funktion der ROLEX Cosmograph Daytona, spezielle Anzeigen wie Mondphase oder Tag- und Datumsanzeige bei der Day-Date hinzu, ist wirklich ein Spezialist gefragt.

Das Uhrwerk etwa einer ROLEX Oyster besteht aus 120 und mehr Teilen, auch das ROLEX-Armband und das Gehäuse sind komplizierte Kunstwerke. Original-Ersatzteile für alte Uhren sind oft nur noch begrenzt verfügbar und meist nicht mehr vom Hersteller selbst lieferbar. Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit mir auf.